ANGEBOTE DER

Budosport- und Kampfkunstschulen A. Schulze

Trainiere bei den Besten!


In unseren Kampfkunst-/Kampfsportschulen können wir dir, deinen Kindern und/oder deiner Familie ein breit gefächertes Angebot zu den Themen Kinderkampfkunst mit Wertevermittlung, Kampfkunst im Allgemeinen, Kampfsport, Fitnesstraining, Selbstverteidigung und Gewaltprävention sowie Entspannungstraining anbieten. Detailliertere Informationen zu unseren Schulungsinhalten erhälst du über folgende Links:

Der Großteil unserer angebotenen Kurse findet fortlaufend, auch in den Ferien, statt. Zahlreiche, für unsere Mitglieder oft kostenfreie Sonderveranstaltungen bieten zusätzliche Möglichkeiten des Trainings und der Weiterbildung. Alle Unterrichtseinheiten werden durch qualifizierte Trainer, Lehrer und Meister geleitet. Du findest uns derzeit in Jena, Weimar, Eisenberg und Stadtroda

Für wen sind unsere Angebote geeignet?

Kinder von 4 bis 6 Jahren ...

... sind am besten in unserer "Vorschulgruppe für Kampfkünste", den BUDOKIDS aufgehoben. Hier werden sie kindgerecht an die Inhalte verschiedener Kampfkünste, aber auch anderer Sportarten, herangeführt. Eine besondere Verhaltensschulung soll die Teilnehmer und deren Eltern zusätzlich im Prozess des Heranwachsens unterstützen.

 

Kinder von 6 bis 14 Jahren ...

... sind im besten Alter um mit dem Tae Kwon-Do- bzw. Karate-Training zu beginnen. Bei ihnen liegt der Fokus auf abwechslungsreicher Bewegung unter Verwendung von spannenden Kampfkunst- und Kampfsporttechniken. Die Ausarbeitung körperlicher Eigenschaften wie Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Reaktionsvermögen sowie die Schaffung und Stärkung psychischer Eigenschaften wie Mut, Selbstvertrauen und Disziplin sind fester Bestandteil des Kampfkunst- bzw. Kampfsporttrainings.

 

Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene bis 39 Jahre ...

... haben in unseren Kampfkunstschulen die Möglichkeit sich intensiv mit dem Tae Kwon-Do- bzw. Karate-Training auseinanderzusetzen. Diese Gruppe gilt bei uns als Leistungsgruppe. Zusätzlich zu den Inhalten des normalen Trainings können hier persönliche Wünsche und Vorstellungen der Schülerin den Unterricht eingebunden werden. Zusätzliche Angebote wie Sonderlehrgänge, Schulungsreisen im In- und Ausland und  zahlreiche Vorführungen sorgen dafür, dass es dieser Altersgruppe nicht langweilig wird. Immer neue Herausforderungen wie Gürtelprüfungen oder Turniere sorgen zusätzlich für langanhaltende Motivation.

 

Erwachsene ab 40 Jahren ...

... sollten gerade jetzt einsteigen. Die Beschäftigung mit einer Kampfkunst oder das Ausüben einer Kampfsportart dienen in dieser Altersgruppe dem Abbau von Stress sowie dem gezielten Abschalten vom Alltag. Die Übungen im Training sollen zusätzlich oft auftretende Fehlbelastungen des Alltags ausgleichen. Der Unterricht folgt dem Motto: Gesunde Bewegung für Körper und Geist.

 

Mädchen ab 16 Jahren und Frauen ...

... haben bei uns die Möglichkeit, am Fitness-Kickboxen teilzunehmen. In diesem Kurs geht es vornehmlich um das gezielte Auspowern, die Verbesserung von Kraft, Schnelligkeit und Beweglichkeit sowie den Abbau von Stress. Die Stärkung von Selbstbewusstsein und Mut sind positive Nebeneffekte, die sich bei allen Teilnehmerinnen schon nach kurzer Zeit zeigen.

Kampfkunst, Kampfsport und Selbstverteidigung in Jena, Eisenberg und Umgebung

Budosport- und Kampfkunst A. Schulze

Tae Kwon-Do Thüringen e. V.

Axel Schulze, 5. Dan

a.schulze@budosport.club
0173 3761820 


Du hast Fragen zu unseren Angeboten oder möchtest eine Probestunde für dich und/oder deine Kinder vereinbaren? Wir beraten dich gern persönlich!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Standorte

Angebot

Informationen

Verbände

Traditional Tae Kwon-Do Centers e. V. (TTC)

World Kickboxing an Karate Union (WKU)

Personen