BUDOSPORT.CLUB Meisterschaft der Farbgurte 

BUDOSPORT.CLUB-Meisterschaft der Farbgurte

Bei der BUDOSPORT.CLUB-Meisterschaft der Farbgurte handelt es sich um eine interne Turnier-Form, bei der unsere Schüler in verschiedenen Disziplinen gegeneinander antreten können. Zu den drei Grund-Disziplinen gehören der traditionelle Formenlauf, der Bruchtest sowie der direkte Freikampf (kontaktlos). Wettkämpfe in den Disziplinen 1-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung, allgemeiner Waffenkampf und Freestyle-Techniken werden als Zusatzdisziplinen angesehen. 

Nächste Meisterschaft

Datum: Samstag, 2. März 2019 von 10:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr

Ort: BUDOSPORT.CLUB Jena (Carl-Pulfrich-Str. 1)

Startgebühr: 15 Euro je Teilnehmer

Zeitplan: Um 9:30 Uhr findet eine Team-Besprechung zur Vorbereitung auf das Turnier statt. Der Einlass und die Registrierung der anwesenden Teilnehmer erfolgt ab 10:00 Uhr. Um 10:45 Uhr sollen die ersten Teilnehmer in 15 Minuten erwärmt werden um pünktlich 11:00 Uhr mit dem Turnier beginnen zu können. Begonnen wird mit den Disziplinen Formenlauf und Bruchtest. Der Freikampf wird am Ende des Turniers stattfinden. 

Informationen zur Meisterschaft

Die Teilnehmer werden in den Disziplinen Formenlauf, Bruchtest und Freikampf (ab Grüngurt) gegeneinander antreten. Die Bewertung soll voraussichtlich in folgenden Altersklassen erfolgen:

  • Gruppe 1 = bis 9 Jahre
  • Gruppe 2 = 10 bis 14 Jahre
  • Gruppe 3 = 15 bis 24 Jahre
  • Gruppe 4 = ab 25 Jahre

Innerhalb dieser Gruppen werden immer der 1. bis 3. Platz mit einem entsprechenden Pokal ausgezeichnet. Die Teilnehmer nach dem oder der Drittplatzierten erhalten alle eine hochwertige Medaille zur Erinnerung an die aktive Teilnahme.


  1. Formenlauf
    Folgende Formen sind für die einzelnen Gürtelfarben vorgesehen:
    Weißgurt = 1. Hyong (Chon -Ji)
    Gelbgurt = 2. Hyong (Tan-Gun)
    Grüngurt = 4. Hyong (Won-Hyo)
    Blaugurt = 6. Hyong (Chung-Gun)
    Rotgurt = 8. Hyong (Hwa-Rang)

  2. Bruchtest
    Jeder Teilnehmer hat beim Bruchtest maximal zwei Versuche, die unmittelbar aufeinander folgen müssen. Wird der zweite Versuch in Anspruch genommen, so wird auch nur dieser gewertet. Der Bruchtest kann in allen möglichen Formen erfolgen (gesprungen, im Stand, mit/ohne Drehung, ...). Eine Vorbewegung kann frei ausgearbeitet werden.
    Weißgurt = Sidekick (Yop-Chagi)
    Gelbgurt = Aufwärtstritt (Ap-Chagi)
    Grüngurt = Fersendrehschlag (Pandae-Dollyo-Chagi)
    Blaugurt = Rundkick (Dollyo-Chagi)
    Rotgurt = Fersendrehschlag und Rundkick (Dollyo und Pandae-Dollyo-Chagi)

  3. Freikampf
    Am Freikampf-Turnier können Schüler ab Grüngurt teilnehmen. Die Kämpfe erfolgen unter strengen Richtlinien ohne Kontakt. Eine gesonderte Zustimmung der Eltern ist erforderlich.

Formenlauf und Bruchtest werden einzeln mit Punkten bewertet. Beim Freikampf zählen die errungenen Siege. Aus allen Teilnehmern wird zuletzt der bzw. diejenige mit der höchsten Gesamtpunktzahl als Gesamtsieger/in und offizielle/r Schulmeister/in ausgezeichnet.


Für die Teilnahme am Turnier wird eine Startgebühr von 15,00 € erhoben. Alle Teilnehmer werden gebeten diesen Beitrag mit der Anmeldung zum Turnier abzugeben. Die Endgültige Aufteilung in entsprechende Alters- und Leistungsklassen erfolgt erst nach Eingang aller Anmeldungen. 

Anmeldung zur nächsten Mesiterschaft

  •  

Startgebühr: 15 Euro je Teilnehmer inkl. Medaille

Mit dem Absenden dieser Anmeldung erklärst du dich mit unseren Turnierinhalten. einverstanden.
⚠ Es werden der Vorname und erste Buchstabe des Nachnamens, die Altersklasse, der Schulstandort und die Gürtelstufe der gemeldeten Teilnehmer in einer Tabelle auf dieser Seite veröffentlicht. Sollte dies nicht gewünscht werden, so ist ein entsprechender Hinweis im Kommentarfeld notwendig.

Teilnehmerliste